Desserts Rezepte

Zwei Einfache Rezepte Mit Winzigen Gefrorenen Garnelen

Zwei Einfache Rezepte Mit Winzigen Gefrorenen Garnelen

Viele Menschen staunen, dass Shat der einfachste Weg ist, gefrorene Garnelen zum Abendessen zu kochen. Eigentlich ist es ganz einfach; Alles, was Sie tun müssen, ist, gefrorene Garnelen am Arbeitstag vorher mit dem Gefrierschrank herauszunehmen, sie in die Schüssel zu stellen und über Nacht in den Kühlschrank zu stellen. Ihre Garnelen werden am nächsten Arbeitstag vollständig aufgetaut.

Die Art und Weise, wie Sie gefrorene Garnelen zubereiten, unterscheidet sich nicht von der Art und Weise, wie Sie das Abendessen aus der Gegenwart kochen würden. In Wahrheit besteht eine sehr gute Möglichkeit, dass die zeitgenössischen Garnelen, die Sie bei The Shop gekauft haben, bereits gefroren sind, da Meeresfrüchte (insbesondere Garnelen) ziemlich gut gefrieren.

Gelegentlich ist es nicht erforderlich, Ihre Garnelen einzufrieren Garnelen, ob es klein genug ist. Winzige Garnelen sind absolut nützlich, um bestimmten Gerichten (wie den unter aufgeführten Rezepten) Geschmack zu verleihen, und können das Abendessen schnell zubereiten, sobald es die Wärme erreicht. Stellen Sie sicher, dass Sie es reinigen, bevor Sie es in die Rezepte aufnehmen!

Garnelen- und Fischpastete

500 g gefrorene Garnelen

1 kg gefrorenes gemischtes, klobiges Grün

520g Weißfischfilets

vier Backkartoffeln

500g Lachsfilets

40 g Petersiliensauce sofort

eins. 50 Prozent eines 1-kg-Packers mit gemischtem Grün etwa zwanzig oder 30 Minuten lang auftauen und abtropfen lassen. Schälen Sie die Kartoffeln. Schneiden Sie sie in Viertel und kochen Sie sie 20 Minuten lang oder bis sie weich sind.

zwei. Garnelen und Fisch in eine Pfanne geben, mit Milch vermengen und 15 Minuten köcheln lassen. Stellen Sie eine 40-g-Packung Petersiliensauce gemäß den Anweisungen in der Packung her.

drei. Den Fisch und die Garnelen abtropfen lassen und etwas Milch aufbewahren. Den Fisch in Teile schälen. Fügen Sie die Fischprodukte, die kompakten Garnelen sowie das aufgetaute Gemüse zur Petersiliensauce hinzu. Perfekt abschneiden und die Mischung in eine Auflaufform geben. Die Kartoffeln abtropfen lassen und mit der ganzen Milch zerdrücken. Entfalten Sie mehr als Fisch, Garnelen und Gemüse und backen Sie in einem vorgeheizten Ofen bei 200 ° C, Gasmarke 6.

vier. Kochen Sie den Rest des Gemüses aus gefrorener, nächster Packung. Empfehlungen und servieren Sie es um die Seite.

Garnelen-Lachs-Risotto

120 g gefrorene Garnelen

200g Räucherlachs-Zutaten

eine mittelgroße Zwiebel

eine Zitrone

225 g grüne Bohnen

500 g Risottoreis

1. Die Zwiebel fein hacken und in einem Esslöffel Olivenöl bei mittlerer Wärme etwa fünf Minuten lang oder bis sie weich ist braten.

zwei. Gießen Sie 1 Liter Gemüseinventar, das aus zwei und 50% Brühwürfeln besteht, in einen unabhängigen Topf und erhitzen Sie es vorsichtig.

drei. Fügen Sie den Risottoreis zur Zwiebel hinzu und rühren Sie ihn 1 oder 2 Minuten lang um, bis der Reis vollständig überzogen ist.

4. Erhöhen Sie schrittweise das Inventar in Richtung Reis, damit der Reis jede einzelne Kelle Flüssigkeit aufsaugen kann, bevor mehr eingeführt wird. Nach einer Viertelstunde die grünen Bohnen, die Zutaten für geräucherten Lachs sowie die Garnelen erhöhen. Weitere 5 Minuten rühren. Fügen Sie den Saft und die Schale mit der Zitrone und die Zeit mit schwarzem Pfeffer ein.

Das Gericht ist servierfertig!

Show More

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close